09.06.2016

...hoch vom Sofa...


....ran an die Nähmaschine und dann raus in die Natur zum sporteln.


Auf die Plätze, fertig, los!!!!!


Ich sag´euch, in selbstgenähter Sportklamotte macht es gleich noch mehr Spaß.


Ich bin vor Freude in die Luft gesprungen, als Claudia von Ki-ba-doo zum Probenähen für ihre Sportkollektion aufrief. 


Wer mich kennt, weiß auch, dass ich ohne Sport nicht kann und dann auch sehr schnell sehr....öööhmmmm....launisch werde.


 Aber ich tue mich immer schwer damit, Sportklamotten zu kaufen. Ich mag es auch beim Sport farbenfroh und gut sitzen soll es natürlich auch noch.


Also war ich total happy, dass ich auch dieses Projekt von Claudia unterstützen durfte und meinen Nähhorizont auch hiermit wieder erweitert habe.


Aber als erstes kam die Frage auf, wooooooooo um alles in der Welt bekommt man gute Funktionsstoffe. Hier vor Ort habe ich nichts gefunden, doch dann kam Laura und Ben


Eine Empfehlung von Ki-ba-doo. Dort findet ihr Funktionsstoffe in verschiedenen Stärken (extra für Leggings und extra für Hoodies) und einer großen Farbauswahl. Also habe ich bestellt und dann ging es los. 


Ok, das Nähen war schon tricky, denn die Stoffe sind ganz schön flutschig und außerdem war es auch meine erste Erfahrung mit Bauschgarn. Das Bauschgarn ist wichtig, da es elastischer ist und das ist bei dieser Kleidung und den Stoffen zwingend nötig.


Aaaaaaber alles ging gut und ich bin total begeistert von all den vielseitigen Schnitten und habe zum Glück noch Stoffe übrig, um meine "Kollektion" noch zu erweitern.


Den Praxistest beim Pilates, joggen und Rad fahren haben alle Teile schon bestanden. 


Naja und weil ich mich nicht entscheiden kann, zeige ich euch heute einfach gleich alles was ich mir so genäht habe.



Aber hier nun einmal alle Möglichkeiten, die ihr mit den Schnitten habt.....
*Hoodie langarm oder kurzarm, mit oder ohne Kapuze, mit V- Ausschnitt oder Rundhals und optional auch mit Daumenloch



*Leggings als Hot Pants


*Leggings als Dreiviertellänge
(die habe ich noch nicht genäht)

*lange Leggings


*Sprotbustier mit 2 verschiedenen Ausschnittshöhen


Die Schnitte sind extra für bi-elastische Funktionsstoffe erstellt und sitzen einfach super. Vor allem die Leggings fühlen sich wie eine zweite Haut an.


Die Schnitte umfassen die Größen 32 - 50


Und nun viel Spaß beim sporteln mit euren selbstgenähten Outfits.


...und PS....es gibt kein schlechtes Training, außer dem, welches nie stattgefunden hat....


Also besiegt euren inneren Schweinehund und hoch vom Sofa, und wenn dann noch die Ernährung stimmt ist es perfekt.


Der Kinderschnitt ist in Arbeit.
____________________________________________
Verlinkt bei: RUMS und Sporty Linkparty

Stoffe: Sportlycra von Laura und Ben

Schnitte: Sporttights von Ki-ba-doo
Sporthoodie von Ki-ba-doo
Sport Bustier von Ki-ba-doo




























Kommentare:

  1. Boa, das sieht aber toll aus, da macht der Sport ja gleich noch mehr Freude***
    lg barbara

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool! Und sehr sportlich und durchtrainiert bist du obendrein :) passt also super, Schnitt, Stoff und das alles an dir. Wie viel Meter von jeder Farbe hast du den gekauft, dass du immer noch übrig hast?

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, supertolle Sportklamotten und fitte Bilder. Mich würde jetzt fieserweise am Meisten interessieren. Was du für ein Springseil hast. Habe mir nämlich dieses Jahr von Amrad eines geholt und denke es geht besser.
    lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo petra, vielen lieben dank. ich habe eins von rx smart gear ---> http://www.rxsmartgear.com/ropes/ da kann man sich die farben selber zusammenstellen. ich habe je ein dickes und ein dünnes seil genommen, die kann man einfach am griff wechseln. lg claudi

      Löschen
  4. Boaa, ich finde deine Sportoutfit so mega cool! Du machst eine super Figur auf den Fotos, also ich meine, du hast ja auch eine Bombenfigur :)
    Wenn ich nicht selbst auch schon total sportbegeistert wäre, dann wäre ich es spätestens jetzt beim Lesen deines Posts :D
    Viele Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du dir echt tolle Sportklamotten gemacht. Die sehen voll cool aus!
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank. die schnitte sind auch wirklich klasse. lg claudi

      Löschen