08.09.2015

...Zeit für kuschelige Sofadecken....

Diese tollen Kuschelstoffe hatte ich nun schon länger bei Sonja im Laden Jippel in´s Auge gefasst. Doch anscheinend fanden den auch andere toll.....was ja auch gar kein Wunder ist...
Also mußte ich nun enfach zuschlagen und habe je 2meter mitgenommen.
Zuerst wollte ich die Rückseite aus Jersey oder Baumwolle machen, aber da dieser Stoff soooooooo kuschelig ist habe ich es gelassen.

Auf den Rat von Sonja habe ich dann lediglich die Seiten 2 mal umgeschlagen und abgesteppt. Das ging eigentlich ganz fix.



Einmal in mint für den Göttergatten und in rosa für mich. Wobei der Göttergatte nie friert und ich somit eigentlich beide für mich habe....TAKTIK....lach.

Wobei meine Jungs die Decken am liebsten in ihre Zimmer geschleppt hätten, da war die Farbe auf einmal egal.


Sooooo kuschelig, da will ich gar nicht mehr vom Sofa aufstehen.




Dieser kuschelige Beitrag hüpft nun fix zum Creadienstag und wenn ihr mal in Flensburg oder Umgebung seid, solltet ihr unbedingt zu Jippel hüpfen...oder fahren...

Kommentare:

  1. Das sind gar nicht zwei verstürzte Stoffe wie ich erst dachte, sondern ein Sternchenstoff mit Kuschelseite? Genial, die hätte ich auch sofort genommen!

    Ich habe mich mal ein bisschen bei Dir umgesehen, nachdem ich vom Creadienstag hierher kam... Die Aktion für Sternenkinder und Frühchen finde ich ganz toll, ich wünsche euch weiter so viel Erfolg damit.
    Und wenn ich das nächste Mal auf dem Weg nach Dänemark an Flensburg vorbei fahre, dann muss ich unbedingt in diesen Mega-Stoffladen!!! Sowas hätte ich hier auch gern!

    Liebe Grüße von einem Nordlicht, das jetzt im Osten wohnt,
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi karen, ja genau, das ist nur ein stoff, eine seite die sterne und die andere die kuschelseite. und die ist soooooo megagemütlich.
      ja danke, die sternchen und frühchenaktion ist so wichtig und ich freue mich total, dass mich so viele fleißige mädels unterstützen. liebste grüße claudi

      Löschen