14.05.2015

...die Rockbüx wird gerumst...

...das ich die Liebe für die megaweiten Hosen mit dem tiefen Schritt schon länger für mich entdeckt habe, ist ja nicht neu. Bislang habe ich aber immer die Dreieckshose in den verschiedensten Varianten genäht. 
Doch nun habe ich immer öfter diese tolle Rockbüx von Schneidernmeistern gesehen und wollte diesen Schnitt auch gerne ausprobieren.


Also gekauft, gedruckt, geklebt und dann wollte ich losnähen. Doch oh Schreck, ich brauchte ja wesentlich mehr Stoff als ich gedacht hätte. Und ja, ich habe ein riesiges Stofflager, doch bummelige 2 Meter am Stück sind dann doch ehr selten. Aber dieser schöne mittelschwere Jeansstoff war noch in ausreichender Menge vorhanden. 
Also zugeschnitten, wirklich easy und genäht.


Unglaublich schnell und absolut auch für Anfänger geeignet. 


Ich liebe sie. Sie ist insgesamt nicht so weit wie die Dreieckshose und sitzt durch die Abnäher obenrum etwas "netter". Ich liebe beide und dachte, dass ich in den nächsten Tagen noch einmal einen Vergleich von beiden Varianten schreiben werde.



Es folgen definitiv noch mehr Rockbüxen, allerdings werde ich sie dann ein wenig länger an den Beinen machen, oder kürzer als Sommerversion, oder beides?!?!


Ich finde sie schon wegen meinem Job so megapraktisch, nix kann verrutschen wenn man mit den Kleinen draußen ist und luftig ist es dennoch. 


Hier nun aber erst einmal eine Bilderflut, denn wie so oft, kann ich mich nicht entscheiden.
Und nun huscht mein Beitrag noch fix zu RUMS.






 Ich mußte so lachen heute am Strand, weil mich tatsächlich ein älterer Mann ansprach ob das denn eine Hose oder ein Rock sei. Mit der plumpen Atwort, beides, hätte er wohl nicht gerechnet. Der Name Rockbüx ist mehr als passend. Total genial.


Stoff: hier ein mittelschwerer Jeansstoff


Kommentare:

  1. Sieht gut aus! Ich habe meine gestern vormittag zuende genäht und muss sie erstmal bügeln und nochmal anprobieren ;) So richtig überzeugt (für draußen) bin ich noch nicht für mich *g* Ich habe allerdings Baumwolle und keinen Jersey genommen, vielleicht nähe ich dann bei Gelegenheit auch einfach noch ein Vergleichsstück hinterher, denn deine Rockbüx gefält mir (wie so einige andere auch) wirklich gut!

    Viele Grüße,
    Frau Mena.

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sieht ja klasse aus! Ich liebe die Kombi Jeans Pink und Strand!
    Sieht richtig Klasse aus und ich bin gespannt auf deine weiteren Versuche!
    Lieben Dank fürs zeigen!
    Monika
    (von schneiderNmeisterN ;-) )

    AntwortenLöschen