02.03.2016

...Relaxma...

....genau, Relaxma (= relax mal)...


und zwar mal wieder in der Sauna. Und das geht jetzt ganz wunderbar in meinem neuen Bademantel nach dem tollen Schnitt vom Fadenkäfer. 

Ich gehe wirklich gerne in die Saune, doch ich fand leider die käuflichen Saunamäntel nie so wirklich schön. 
Da kam mir dieser Schnitt wie gerufen. 


Man kann den Bademantel in einer langen oder kurzen Version nähen, ich habe mich hier für die lange entschieden.


Da ich ihn definitiv für die Sauna wollte, fiel die Stoffauswahl recht schnell auf Frottee. Und türkis....quitsch....ich liebe türkis.  

Aber das sah von innen nicht so schön aus bzw. noch so nackig (haha...Sauna...nackig....) aus, also habe ich mir den Mantel mit Baumwolle gefüttert.  Ich mag es ja maritim und habe diesen schönen Baumwollstoff mit den Seesternen sofort in mein Herz geschlossen.


Und als Wortwitz kam dann noch von meiner Freundin der Vorschlag von "RELAXMA". Dazu noch ein Krönchen und schon ist der Rücken vom Mantel auch aufgehübscht.

Vorne kam noch die glitzernde Beuaty Queen drauf. Ich bin ganz erstaunt, wie gut die Folie auf Frottee hält.


Eine Kuschelversion für zu Hause habe ich auch schon genäht, die zeige ich euch aber ein anderes mal.


(...Fotos für einen Bademantel sind schon etwas speziell finde ich..)

So und nun noch zum MeMadeMittwoch.

Schnitt: Bademantel von Fadenkäfer (es gibt auch einen Kinderschnitt)

Kommentare:

  1. Der Bademantel ist wirklich schön. Da er aber für das Ebook probegenäht wurde, lösche ich deinen Post aus unserer Linkparty. Der Me Made Mittwoch ist möglichst werbefrei und soll es bleiben. Wenn du den Bademantel probenähst, ist er ein Designbeispiel für das ebook und damit Werbung. Ich würde mich freuen, dich nächsten Mittwoch ohne „Probenäh-Produkt“ beim MMM wiederzusehen. LG, Nina vom MMM Team

    AntwortenLöschen
  2. hi nina.alles klar.lieben dank für deine info.ich war mir nicht ganz sicher,da im post nix vom probenähen erwähnt wurde.ich freu mich azf das nächste mal bei euch.liebste grüße claudi

    AntwortenLöschen